Entladung durch die zweite Gruppe